Energieberatung - Wuppertal

Damit Sie von Anfang an das Richtige tun

  • Qualifizierte Objektbesichtigung
  • Ermittlung der Modernisierungskosten
  • Kurzfristiger Ortstermin
  • Transparente Preise
Preis: 130,00 €/Stunde (inkl. 19% MwSt.)
Energieberatung - Damit Sie von Anfang an das Richtige tun

Energieberatung für Wuppertal und Umgebung

Energieberatung - Wuppertal

Sie wollen Ihr Gebäude sanieren oder ein energie-effizientes Haus bauen? Gute Entscheidung. Denn damit schützen Sie die Natur und sparen vom ersten Tag an Energie und nicht zuletzt Geld.

Wir unterstützen Sie in diesem Prozess. Unsere Bausachverständigen sagen Ihnen, welche Sanierungsmaßnahmen (Dach, Fenster, Fassade, Heizungsanlage usw.) sinnvoll sind, und in welcher Reihenfolge Sie vorgehen sollten. Zudem erfahren Sie, welche Kosten die Einzelmaßnahmen nach sich ziehen. So halten Sie Ihr Budget ein und holen aus der Sanierung den größtmöglichen Nutzen für sich heraus.

Wir wissen, welche Förderprogramme der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) und des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) für Ihr Projekt in Frage kommen. Damit Sie optimal von der Förderung profitieren, stimmen wir Ihre Sanierung bis ins Detail darauf ab.

Wenn Sie wünschen, prüfen wir, ob die Sanierung Ihres Gebäudes zum KfW-Effizienzhaus möglich ist. Darüber hinaus übernehmen unsere bei der KfW gelisteten Energieexperten die Beantragung Ihrer Fördermittel.

Die Arbeit unserer Energieexperten beginnt mit einem Vor-Ort-Termin. Von da an sieht der Fahrplan zu Ihrem Traumhaus in der Regel fünf Stationen vor:

  • Erstellung der Planungsgrundlagen
  • Kostenschätzung
  • Beantragung der Fördermittel
  • Hilfestellung bei der Auswahl geeigneter Handwerksunternehmen
  • Begleitung der Maßnahmen während der Bauphase bis zur Abnahme
  • Örtliche Nähe

    Sachverstand. Ganz nah!

    Unsere Bausachverständigen haben ihr Büro immer in Ortsnähe und können Ihnen daher als Ortskundige behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in Wuppertal, behördliche Anlaufstellen etc.). Insbesondere wenn Sie nicht aus Wuppertal kommen bzw. sich nicht in Wuppertal auskennen, ist eine ortskundige Person ein großer Vorteil für Sie. Unser Motto „Sachverstand. Ganz nah“ können Sie also wörtlich nehmen!

    Wuppertal - Regionale Kurzinfo für Ortsfremde

    In Wuppertal, der „Großstadt im Grünen“ leben rund 344.00 Wuppertaler und Wuppertalerinnen. Sie gilt als Industrie- Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum und ist die größte Stadt des Bergischen Landes. Wuppertal ist eine Universitätsstadt und bekannt für seine Schwebebahn, für das international renommierte Tanztheater Pina Bausch, die historische Stadthalle und den Skulpturenpark Waldfrieden sowie das Wuppertaler Institut für Klima, Umwelt, Energie und weitreichende Wuppertaler Parkanlagen.

    Die Textil- und Metallindustrie spielte bereits im 16. Jahrhundert eine große Rolle in Wuppertal und gewann zunehmend mehr an Bedeutung. Durch das Färben und Bleichen in der Textilbranche entwickelten sich weitere Unternehmen (Unternehmen der Chemie, Kunststoffe und Pharmazie). Auch beim Maschinenbau spezialisierte man sich auf Textilmaschinen. Es schließen sich im Laufe der Zeit 26 Unternehmen mit der Stadt Wuppertal zusammen und gründen die Wuppertal-Marketing GmbH. Sie werben gemeinsam, als „Wuppertaler Botschafter“, für Ihre Stadt.

    Geographisch betrachtet liegt Wuppertal im Bogen der Wupper, an der Grenze zum Niederbergischen im Norden und den oberbergischen Hochflächen im Süden. Im Jahre 1929 wurden die kreisfreien Städte Elberfeld und Barmen sowie Ronsdorf, Cronenberg und Vohwinkel zusammengeschlossen und die kreisfreie Stadt Barmen-Elberfeld gegründet. Kurz nach der Gründung fand eine Bürgerbefragung statt, woraufhin die Stadt Wuppertal umbenannt wurde. Die Namensgebung Wuppertals soll zum Ausdruck bringen, dass die Stadt am Flusstal / am Tal der Wupper liegt.

    Das Stadtgebiet Wuppertals ist in insgesamt zehn Stadtbezirke gegliedert. Diese sind: Elberfeld, Elberfeld-West, Uellendahl-Katernberg, Wohwinkel, Cronenberg und Barmen sowie Oberbarmen, Heckinghausen, Lagerfeld-Brevenburg und Ronsdorf.

    Von den Flughäfen Düsseldorf, Köln/Bonn und vom Regionalflughafen Dortmund ist Wuppertal ist ca. 30-40 Minuten Autofahrt entfernt.

    Wichtige Anlaufstellen

    Rathaus:
    Johannes-Rau-Platz
    42275 Wuppertal

    Bauamt:
    Johannes-Rau-Platz
    42275 Wuppertal

    Grundbuchamt:
    Amtsgericht
    Eiland
    42103 Wuppertal

Bausachverständiger und Baugutachter für Solingen und Umgebung - Frank Fuhrmann

Jetzt unverbindlich und kostenlos anfragen

Ein telefonisches Vorgespräch ist bei uns kostenlos! Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!

Angaben zum Objekt

Ihre Anschrift

StartseiteBeratung und BegutachtungEnergieberatung

Unser Ratgeber


Unser Blog


Top